www.Bigoo.ws www.Bigoo.ws www.Bigoo.ws

Glittery texts by bigoo.ws


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     R´n´b
     F-RaZ
     Marasco
     Andere Videos von Artsten!!!
     Noch mehr Videos von Artisten..(Teil 1)
     Noch mehr Videos von Artisten..(Teil 2)
     Noch mehr Videos von Artisten..(Teil 3)
     Liebesgedichte!!!

* Links
     Dj Memo
     Auch ne schöne Seite für R´n´B
     WEnn ihr gut seit dann könn ihr euch hier bewerben!
     geilste Seite Ever!!!
     Dort auch
     Könnt euch ja dort anmelden


Webnews

Counter





Die Geschichte von R´n´B

Rhythm and Blues (Kürzel: R&B, R'n'B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock'n'Roll (die von Weißen gespielte und produzierte Form des R&B) wurde.

Der Begriff Rhythm and Blues tauchte 1941, nach einem TantiemenstreitASCAP und den Rundfunkanstalten der USA erstmals als Gattungsbegriff auf, um den als diskriminierend empfundenen Begriff race music zu ersetzen, so betitelte das Billboard-Magazin ab 1949 eine seiner Spartenhitparaden mit Rhythm and Blues. Geprägt haben soll ihn Jerry Wexler, der damalige Journalist und spätere Produzent des Atlantic-Labels. In der amerikanischen Musikindustrie wird der Begriff so bis heute auch als Sammelbezeichnung für Afroamerikanische Mainstreammusik überhaupt verwendet. zwischen der amerikanischen Urheberrechtsgesellschaft

In den 1980er und 1990er Jahren erfuhr der Begriff eine Neudeutung und bezeichnete Verbindungen von Popmusik und Soul (Michael und Janet Jackson, Whitney Houston, Lionel Richie) bzw. später eine Verbindung von Popmusik und Hip-Hop (Musik). Zur genaueren Abgrenzung werden hierfür häufig die Begriffe „Contemporary R&B“, „Rhythm'n'Beat“ oder „R&B“ (ausschließlich als Kürzel) verwandt.

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung